Festival

Festival

GENERATE! befasst sich mit aktuellen Tendenzen der Kunst, die durch die Verwendung elektronischer Medien oder den Einsatz digitaler Technologien bestimmt sind. GENERATE! interessiert sich besonders für wechselseitige Beziehungen zwischen Kunst, Wissenschaft und Technik. Besonderes Augenmerk liegt auf Arbeiten, die generativen Entstehungsprozessen oder algorithmisch gesteuerten Outputs und den zugrunde liegenden Ideen gewidmet sind. Ebenso interessiert sich GENERATE! für Arbeiten, die im Umfeld von natur- oder geisteswissenschaftlichen Forschungsprojekten entstanden sind und auf den ästhetischen Wert ihrer Ergebnisse oder ihres Entstehungsprozesses reflektieren.

Nut

Öffnungszeiten und Tickets

Eröffnung des Festivals ist am Freitag, 16.10.2015 um 19 Uhr.
Öffnungszeiten der Ausstellung sind Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 19 bis 1 Uhr mit begleitendem Performanceprogramm und anschließendem Nachtprogramm. Workshops und Vortragsteil finden tagsüber statt.

Das Programmheft zum online-durchblättern.

Am frühen Abend werden regelmäßig Führungen der Künstler:innen und Kurator:innen angeboten. [Weitere Informationen]

Ein Tagesticket für Ausstellung, Performanceprogramm und Club ist während den Öffnungszeiten der Ausstellung am Eingang der Shedhalle erhältlich und kostet 9 bzw. 6 Euro ermäßigt. Der Eintritt am Sonntag beträgt 7 bzw. 4 Euro. (Der Vortragsteil am Samstagnachmittag ist kostenfrei.)

Ein Festivalpass ist bereits im Vorfeld erhältlich an Tübinger Vorverkaufsstellen*, online über die Website [zum Bestellformular], während den Öffnungszeiten der Ausstellungen sowie im Tübinger FabLab, in dem ein Großteil der Workshops stattfindet. Der übertragbare Festivalpass kostet 16 bzw. 10 Euro ermäßigt und berechtigt zur Teilnahme an den Workshops und ist an allen drei Tagen für sämtliche Veranstaltungen und beteiligten Locations** des Festivals gültig.

* Vorverkaufsstellen sind die Filialen der Buchhandlung Osiander Wilhelmstraße, Metzgergasse und Holzmarkt.
** Beteiligte Locations sind neben der Shedhalle das FabLab sowie die Clubs Schlachthaus und Africa.

Mehr auch auf Shedhalle bei Twitter und Shedhalle bei Facebook

Über uns

Kontakt

Shedhalle Tübingen - Forum für zeitgenössische Künste
Schlachthausstraße 13
72074 Tübingen

Tel. +49 7071 1462 705
Mail. festival (ät) shedhalle (punkt) de

Buslininen 1 | 2 | 6 | 7 | 21 | N91 - Haltestelle Lothar-Meyer-Bau
www.naldo.de

Relativ gute Parkmöglichkeiten.

Routenplanung mit Google Maps

Akkreditierungsanfragen nimmt Kristin Ruff unter der Adresse presse (ät) shedhalle (punkt) de bis spätestens Donnerstag, 15.10.2015 entgegen. Unter dieser Adresse können ebenfalls weitere Informationen und hochauflösende Bilder und Logos angefragt werden.

Partner und Förderer